13. Ruhrgebietsschau Gelsenkirchen am 17. Juni 2017

Unsere Beurteilung vom Richter Dieter Harms

 

27 Monate alter Rüde, von guter Größe, ansprechender Kopf, dunkles Auge, leichter Ridge auf dem Nasenrücken, korrekte Halslänge, gerader Rücken, korrekter Rutenansatz, akzeptable Vorbrust und Hinterhandwinkelung, korrekte Vorhandwinkelung, tiefer Brustkorb der ausgefüllter sein könnte, korrekte Lendenpartie, in der Bewegung flüssig und raumgreifend, allerdings "Running Down Hill", etwas Pfoteneng vorne.

 

Formwertnote: sehr gut

Nachdem wir doch schon einige Prüfungen und Wettbewerbe gemeistert haben, war die erste Ausstellung doch mit der größten Aufregung verbunden. In der Offenen Klasse wird davon ausgegangen, dass man schon Erfahrung im Ausstellen hat und es gibt eigentlich keinerlei Erklärung mehr. Ich war etwas unsicher... Habe ich richtig getrimmt? Weis ich im Ring immer was ich als nächstes tun muss? Glücklicherweise hatten wir an diesem Tag viel Unterstützung von der großen Wild Pepper Familie. Mein Dank geht besonders an meine Züchterin Ulli, die uns so gut vorbereitet hat, wie es eben geht und an Natalie die felsenfest davon überzeugt war, dass wir das gut hinbekommen werden. Im Ring waren wir, da der Hund vor uns fehlte die Ersten. Das steigerte meine Aufregung, sodass einiges nicht so perfekt wie geübt lief. Dennoch haben wir uns sicher nicht blamiert. Das habe ich wie immer Fosti zu verdanken, der scheinbar besser wusste was zu tun war ;-)

Über ein vorzüglich hätten wir uns bei der recht guten Bewertung mehr gefreut aber für die erste Ausstellung bei einem Richter, der nur sehr kräftige Rüden platziert hat, sind wir ganz zufrieden.

Danke Ulli und Lisa P. für die schönen Fotos.


v.l.n.r: 
Halbbruder Wild Pepper Jesus Built My Hotrod - Anton - V4 (Jugend) 

Wild Pepper Head Over Heels- Foster - SG (Offene)

Tante JCH Wild Pepper Gimme All Your Lovin`- Mimmi - V3 (Offene)

Wild Pepper Curiosity Killed The Cat - Pauline - V (Offene)

Wild Pepper Around The Tree - nicht platziert (Veteran)  

und vorne: 

Wild Pepper Déclaration D'amour - Zazou - V3 (Gebrauchs),

Mutter CH Wild Pepper Elixir D`amour - Rose - V3 (Champion)


Schnupperring am 10. Sept. 2016 in Erkrath

Ein schöner Tag auf der GRC Ausstellung in Erkrath.

 

Wir schnuppern zusammen mit Susanne Leder und ihrer Amia Wild Pepper Groove Is In The Heart zum ersten Mal Ausstellungsluft. Nach einer Erklärungsrunde geht's richtig los und es klappt schon erstaunlich gut. Sehr zufrieden und mit einem tollen Richterbericht geht's Heim.

 

1 1/2 Jahre alter sehr schöner Rüde, der durch sein super tolles Gangwerk sofort besticht. Sehr schöner Rüdenkopf, sanfter Ausdruck, schöne dunkle Augen und schwarzes Pigment. Sehr gute Hals-/Rückenlinie mit korrekter Kruppe, sehr gute Vorder-/ und Hinterhandwinkelung, wunderschönes helles gepflegtes Haarkleid. Ein bereits jetzt sehr eingespieltes Team. Der junge Rüde zeigt sich sehr freudig und aufmerksam seiner Führerin gegenüber und hat sichtlich Spaß am Ausstellen. Sie sollte weiterhin mit großen Schritten im Laufen vorführen damit der Hund sein sehr elegantes Gangwerk zeigen kann. Ich wünsche beiden eine erfolgreiche Ausstellungszukunft mit viel Spaß dabei.

 

Richterin: Simone Nester, DE